Aktuelles

Einladung                 

                                                            

unsere Stadt Lößnitz besitzt sehr frühe archivalische Hinweise zur Existenz einer Schule. Bereits 1304 gibt es einen Schulmeister (Rector Scholarum) in der Lateinschule.

720 Jahre Schulgeschichte sind in Lößnitz nachvollziehbar.

1895 wurde in Lößnitz die neue Schule/roter Ziegel eingeweiht und in den vergangen 4 Jahren bis 2022 vollständig saniert und modernisiert.

Viele Heimatfreunde gingen in diese Schule und deshalb wurde der Wunsch geäußert, diese Schule einmal zu besichtigen.

 

Deshalb treffen wir uns am

 

         Dienstag, dem 20.Februar 2024, 15.00 Uhr

         an der Grundschule in Lößnitz, Obergraben 14

 

Marcel Richter von der Stadtverwaltung Lößnitz führt uns durch das  Schulgebäude.

Wir freuen uns über Euere Teilnahme.

 

Der Vorstand